Buchungen & Info   

S. Sattler-Kosinowski
Tel.: 05164/8576 Email: kosinowski(at)web.de



Unsere nächsten
Termine   

Alle Termine

Sa., 28.04.'18 – RADTOUR:
"Auf den Spuren des Postmeisters Stechinelli"
Start 10 Uhr, Wieckenberg, Stecchinelli-Kapelle

So., 29.04.'18 – LANDSOMMER:
"Hermann Löns führt 'höchstpersönlich' durch seine Stadt Walsrode"
Start 14 Uhr, Walsrode Böhmebrücke, Quintusstr./Brückstr.

Sa., 05.05.'18 – RADTOUR kulinarisch:
Hodenhagen-Tour "Blütenzucker, Tee und Schokolade am Rande des Ostenholzer Moores"
Start: 10 Uhr, Bahnhof Hodenhagen

So., 06.05.'18 – LANDSOMMER:
"Salziger Rundgang durch Eickeloh"
Start 14 Uhr, Café Mehlkammer, Walsroder Str., Eickeloh

So., 27.05.'18 – LANDSOMMER:
"Zwischen Pastorale und Plackerei: Das Schafstallviertel in Hülsen"
Start 14 Uhr, Schafstallviertel, Schützenweg 9, Dörverden-Hülsen

So., 27.05.'18 – LANDSOMMER:
Radtour "Einmal Tewel und zurück"
Start 14 Uhr, Kunstwerk HOLZKRISTALL, Am Schwimmbad 16, Neuenkirchen-Tewel

Di., 29.05.'18 – RADTOUR kulinarisch:
Hodenhagen-Tour "Blütenzucker, Tee und Schokolade am Rande des Ostenholzer Moores"
Start: 10 Uhr, Bahnhof Hodenhagen

Sa., 02.06.'18 – RADTOUR:
Radtour "Auf leisen Schwingen – Eine Eulentour im unteren Leinetal"
Start 13 Uhr, Uhlehof, Unter den Eichen 2, Schwarmstedt

Mi., 06.06.'18 – STADTFÜHRUNG kulinarisch:
Start 15:30 Uhr, Rathausplatz (Flamingobrunnen), Lange Str. 22, Walsrode

So., 10.06.'18 – LANDSOMMER:
"Kunst, Kultur, Erdgeschichte – Neuenkirchen zwischen Historie und Moderne"
Start 14 Uhr, Tourist-Info Schroers-Hof, Kirchstr. 9, Neuenkirchen

Sa., 16.06.'18 – RADTOUR kulinarisch:
Schwarmstedt-Tour "Hüttenzauber – kulinarisches Rendezvous mit Kartoffeln und Cranberries, Bienen, Bisons und schwarzbunten Friesen"
Start: 13 Uhr, Bahnhof, Bahnhofstraße, Schwarmstedt

Sa., 16.06.'18 – RADTOUR:
"Auf den Spuren des Postmeisters Stechinelli"
Start 10 Uhr, Wieckenberg, Stecchinelli-Kapelle

So., 17.06.'18 – LANDSOMMER:
"Kreuz und quer – eine Zaungastführung durch das grüne Ahlden"
Start 14 Uhr, Kirche St. Johannis der Täufer, Große Straße, Ahlden

Di., 19.06.'18 – RADTOUR kulinarisch:
Hodenhagen-Tour "Blütenzucker, Tee und Schokolade am Rande des Ostenholzer Moores"
Start: 10 Uhr, Bahnhof Hodenhagen

Mi., 20.06.'18 – STADTFÜHRUNG kulinarisch:
Start 15:30 Uhr, Rathausplatz (Flamingobrunnen), Lange Str. 22, Walsrode

Do., 28.06.'18 – RADTOUR Ahlden – Celle:
"Von Schloss zu Schloss im Aller-Leine-Tal"
Start 10 Uhr, Schloss Ahlden, Große Straße

So., 01.07.'18 – LANDSOMMER:
"Als der Handwerksbursche Feuer legte – und fast das ganze Dorf abbrannte"
Start 14 Uhr, Kreuzkirche Eickeloh, Walsroder Str., Eickeloh

Mi., 04.07.'18 – STADTFÜHRUNG kulinarisch:
Start 15:30 Uhr, Rathausplatz (Flamingobrunnen), Lange Str. 22, Walsrode

Sa., 07.07.'18 – RADTOUR kulinarisch:
Schwarmstedt-Tour "Hüttenzauber – kulinarisches Rendezvous mit Kartoffeln und Cranberries, Bienen, Bisons und schwarzbunten Friesen"
Start: 13 Uhr, Bahnhof, Bahnhofstraße, Schwarmstedt

Sa., 14.07.'18 – RADTOUR Celle – Ahlden:
"Von Schloss zu Schloss im Aller-Leine-Tal"
Start 10 Uhr, Celle, Schlossplatz

Mi., 18.07.'18 – STADTFÜHRUNG kulinarisch:
Start 15:30 Uhr, Rathausplatz (Flamingobrunnen), Lange Str. 22, Walsrode

Sa., 21.07.'18 – RADTOUR:
"Auf den Spuren des Postmeisters Stechinelli"
Start 10 Uhr, Wieckenberg, Stecchinelli-Kapelle

So., 22.07.'18 – LANDSOMMER:
"Schaurig-schönes Ostenholz"
Start 14 Uhr, Parkpl. Kneipencafe "Kleiner Onkel Nickel", Hauptstr.14, Ostenholz

Sa., 28.07.'18 – RADTOUR kulinarisch:
Schwarmstedt-Tour "Hüttenzauber – kulinarisches Rendezvous mit Kartoffeln und Cranberries, Bienen, Bisons und schwarzbunten Friesen"
Start: 13 Uhr, Bahnhof, Bahnhofstraße, Schwarmstedt

Mi., 15.08.'18 – STADTFÜHRUNG kulinarisch:
Start 15:30 Uhr, Rathausplatz (Flamingobrunnen), Lange Str. 22, Walsrode

Mi., 22.08.'18 – STADTFÜHRUNG kulinarisch:
Start 15:30 Uhr, Rathausplatz (Flamingobrunnen), Lange Str. 22, Walsrode

Sa., 01.09.'18 – RADTOUR:
Radtour "Auf leisen Schwingen – Eine Eulentour im unteren Leinetal"
Start 13 Uhr, Uhlehof, Unter den Eichen 2, Schwarmstedt

Mi., 05.09.'18 – STADTFÜHRUNG kulinarisch:
Start 15:30 Uhr, Rathausplatz (Flamingobrunnen), Lange Str. 22, Walsrode

Mi., 19.09.'18 – STADTFÜHRUNG kulinarisch:
Start 15:30 Uhr, Rathausplatz (Flamingobrunnen), Lange Str. 22, Walsrode

Mi., 26.09.'18 – STADTFÜHRUNG kulinarisch:
Start 15:30 Uhr, Rathausplatz (Flamingobrunnen), Lange Str. 22, Walsrode








Neuer Vorstand

Am 04.04.2016 war es nun soweit. Die Wahl eines neuen Vorstandes stand an.
Im Allerhof in Bosse in gemütlicher, gut gelaunter Runde wurde
die Wahl durch Luise Henke fachkundig durchgeführt.

Geschäftsführerin Sabine Sattler-Kosinowski
1. Vorzitzende Britta Häntzsch
2. Vorsitzende Eva Reckermann-Wrede
Schriftführerin Barbara Wilkens
Kassenwartin Ina Tietjen-Heil
Vorstand 2016

Frisch gebackene Gästeführer/innen


Neue Gäfüs

In Nonnentracht oder als Hermann Löns verkleidet


Wer weiß, wann der Grundstein des Walsroder Rathauses gelegt wurde? Wer weiß, warum Walsrode sich als Hermann-Löns-Stadt bezeichnet? Wem ist bekannt, nach welchen Prinzipien ein niedersächsisches Hallenhaus konstruiert wurde? Vielleicht muss man das alles gar nicht so genau wissen. Wer aber Gäste durch die Stadt und das Umland führen möchte, muss das alles "auf dem Katen" haben. Und noch viel mehr.
Seit Anfang Oktober führt der Kreisverband der Landfrauen in Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung ein Ausbildungsseminar für künftige Gästeführerinnen und Gästeführer durch.
"Natürlich freuen wir uns, dass von den 15 Teilnehmern auch zwei männlichen Geschlechts sind", schmunzelt Dr. Sabine Sattler-Kosinowski. Sie ist Koordinatorin des Seminars und begleitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die 20 Seminartage bis zur Abschlussexkurison am 25. April. "Selbstverstädnlich können die vielen regionalspezifischen Besodnerheiten in diesem Lehrgang nur angerissen werden", erläutert sie die pädagogische Intention der beiden Seminarblöcke.
Zu viele Aspekte seien es, die in der Ausbildung berücksichtigt werden. Da seien nicht nur die Heimat- und Regionalgeschichte, mit denen sich die Teilnehmer auseinander setzen müssen, so die promovierte Geologin weiter. Kunst und Baugeschichte, Archäologie und Geologie, Kirchenpädagogik und die Entwicklung der Siedlungen und Kulturlandschaften stehen neben etlichen weiteren Punkten auf dem Programm.

Quelle: Walsroder Markt 10.12.2014



Verein der Gästeführer/innen im Heidekreis - in der Lüneburger Heide e.V. 1.Vors. B. Häntzsch Tel.: 05161-7871413 Email: Britt1966@gmx.de